EVTT

GMP - GMP Einheit am SCI-TReCS

Direktorin: Univ.-Prof. Dr. Eva Rohde

 

 

Im GMP (= Good Manufacturing Practice) Einheit des Zentrums für Querschnitt- und Geweberegeneration Salzburg (SCI-TReCS) erfolgt die Entwicklung und Herstellung von neuen zelltherapeutischen Produkten (ATMPs und Biologicals). Dazu zählen unter anderem Extrazelluläre Vesikel (EV) bzw. Exosomen von multipotenten Stromazellen (MSC). [zur Homepage]

Upstream Technologie

  • Etablierung skalierbarer Technologien zur Herstellung von EVs (Bioreaktor Technologien) unter GMP Bedingungen
  • Validierung immortalisierter Zelllinien als stabile Ausgangs-Ressource für die Qualitätssicherung der Produktion
  • Herstellung von Master und Working Cell Banks (Zellbanken) für die Gewährleistung gleichbleibender Ausgangszellen

Downstream Technologie

  • Etablierung und Validierung eines GMP konformen Fertigungszuges (manufacturing train) über Tangentialflussfiltration (TFF) und Größenausschlusschromatographie (SEC)
  • Entwicklung von Nanoparticle Tracking Analysis (NTA/FL-NTA) Analysesystemen für die Quailtätskontrolle und Produktfreigabe
  • Etablierung und Validierung von Analysenverfahren für die Bestimmung der biologischen und therapeutischen Potenz
  • Herstellung von Master Cell Banken und Working Cell Banken aus primären und immortalisierten Zellen
  • Studien zur Optimierung des Inokulums für den Einsatz von Bioreaktoren
  • GMP konforme Geräte Qualifizierung und Prozessvalidierung
  • Reinigung und Qualitätskontrolle von MSC-EV
  • Reinigung und Charakterisierung von EVs aus Plättchenlysat (HPL)
Mario Gimona

Univ.-Doz. Dr. Mario Gimona

+43 662 2420 80700 mario.gimona@pmu.ac.at

EV-TT Projektleiter PMU (als Konsortialführer)
Paracelsus Medizinische Privatuniversität - Zentrum für Querschnitt- und Geweberegeneration (SCI-TReCS)
Transferzentrum für Extracellular Vesicles - Theralytic Technologies

Eva Rohde

Univ.-Prof. Dr. Eva Rohde

e.rohde@salk.at

EV-TT Stv. Projektleiterin PMU
Paracelsus Medizinische Privatuniversität - Zentrum für Querschnitt- und Geweberegeneration (SCI-TReCS)
Transferzentrum für Extracellular Vesicles - Theralytic Technologies

Roman Gangl, MIB

Dr. Roman Gangl, MIB

+ 43 699 144 200 66 roman.gangl@pmu.ac.at

EV-TT Projekt- & Transfermanager
Paracelsus Medizinische Privatuniversität - Zentrum für Querschnitt- und Geweberegeneration (SCI-TReCS)
Transferzentrum für Extracellular Vesicles - Theralytic Technologies

Han Fang

Dr. Han Fang

+43 662 2420 80701 han.fang@pmu.ac.at

EV-TT Wissenschaftliche Projektmitarbeiterin
Paracelsus Medizinische Privatuniversität - Zentrum für Querschnitt- und Geweberegeneration (SCI-TReCS)
Transferzentrum für Extracellular Vesicles - Theralytic Technologies

Claudia Arzt, MSc

Claudia Arzt, MSc

+43 662 2420 80701 claudia.arzt@pmu.ac.at

EV-TT Wissenschaftliche Projektmitarbeiterin
Paracelsus Medizinische Privatuniversität - Zentrum für Querschnitt- und Geweberegeneration (SCI-TReCS)
Transferzentrum für Extracellular Vesicles - Theralytic Technologies

Eva Grasmann, MSc

Eva Grasmann, MSc

+43 662 2420 80701 eva.grasmann@pmu.ac.at

EV-TT Wissenschaftliche Projektmitarbeiterin
Paracelsus Medizinische Privatuniversität - Zentrum für Querschnitt- und Geweberegeneration (SCI-TReCS)
Transferzentrum für Extracellular Vesicles - Theralytic Technologies